So findest du das perfekte Hochzeitsgast Outfit für die nächste Frühlingshochzeit

Was anziehen als Hochzeitsgast im Frühling

Du bist als Gast an eine Frühlingshochzeit eingeladen und weisst nicht was du anziehen sollst? Wir verraten dir wie du dein perfektes Outfit findest - und ja, neues ausprobieren lohnt sich!

Na, merkst du es auch schon? Die Tage werden länger, die Temperaturen wärmer und die Vögel zwitschern um die Wette. Der Frühling naht. Und damit auch die kommende Hochzeitssaison.

Frühlingshochzeiten sind etwas sehr schönes. Der Frühling steht für einen neuen Abschnitt, die Menschen werden fröhlicher, da die Ankunft des Frühlings bedeutet, dass der graue Winter zu Ende ist.

Eine sehr schöne Jahreszeit um zu heiraten. Du bist als Gast an eine Frühlingshochzeit eingeladen? Das ist ja toll!

Es gibt keinen vorgegebenen Dresscode und du hast keine Ideen, was zu einer Frühlingshochzeit passt? Ich habe hier ein paar Tipps zusammengestellt, wie du das perfekte Outfit für eine Hochzeit in diesem Frühling findest.

Frühlingszeit ist Blumenzeit

Florales Muster im Frühling - Was anziehen als Hochzeitsgast im Frühling

© toxicoz / Fotolia

Der Frühling ist eine fröhliche Jahreszeit. Alles blüht und gedeiht. Die Welt wird wieder farbig. Und genau das sollte auch dein Kleid sein: fröhlich und farbig. Und was ganz toll in den Frühling passt, ist Blumenmuster. Du trägst sonst immer uni-farbige Kleider? Dann wird es höchste Zeit es auszuprobieren. Nicht nur, dass Blumenmuster im Frühling/Sommer 2017 ein Mode Must-have ist – du wirst sehen, ein Blumenkleid lässt dich frisch, modern und zugleich auch elegant wirken. Perfekt als Hochzeitsgast.

Mut zur Farbe

Eine Hochzeit ist ein fröhliches Ereignis. Und das sollte sich auch in der Garderobe wiederspiegeln. Perfekt gekleidet bist du im Frühling mit den beiden Trendfarben 2017: Pink und Grün.

Think Pink!

Pinkes Kleid im Frühling - Was anziehen als Hochzeitsgast im Frühling

© IVASHstudio / Fotolia

Pink war auf den Laufstegen der Welt in den Kollektionen für Frühling/Sommer 2017 überall vertreten.

Pink muss nicht bedeuten, dass du angezogen wie eine Barbie aussiehst. Es gibt ein paar Tipps, die es bei einem pinken Outfit zu beachten gilt. Du musst auf jeden Fall auf den Schnitt achen. Gerade Schnitte, und weite, fliessende Stoffe verhindern, dass du zu mädchenhaft wirkst. Accessoires, wie Schmuck im Boho oder Ethno Stil, geben dem Outfit eine frische, moderne Note, ohne aufgesetzt oder übertrieben zu wirken. Hier findest du noch mehr Tipps für das richtige Styling mit Pink.

Wenn du es nicht so knallig magst, sind alle Rosatöne bis hin zu Koralle immer eine super Wahl für ein Hochzeitsgast Outfit.

Probiers mal mit Grün

© Name des Fotografen / Fotolia

© monoliza / Fotolia

Die Pantone Farbe des Jahres lautet Greenery. Deswegen darf Grün diesen Frühling bei dir im Kleiderschrank nicht fehlen. Grün steht für das Erwachen der Natur nach dem Winter und strahlt Gleichgewicht und Harmonie aus. Was für eine tolle Symbolik für eine Hochzeit.

Natürlich steht nicht jeder Grünton jeder Frau. Mintgrün oder Lindgrün stehen Frauen mit einem warmen Hautton und hellen Haaren. Hast du helle Haut mit leichtem bläulich-rosigen Schimmer, die aber im Sommer schön nachdunkelt, stehen dir kühle, pastellige Grüntöne am besten. Zu braunem Haar und hellem, warmen Teint, passen warme Grüntöne wie Dunkelgrün oder Olivgrün. Mit einem kühlen bläulich-hellen oder olivgrünen Teint und dunklen Haaren, halte dich an kühle Grüntöne, Petrol oder Smaragd.

Bring mit einer Stylistin frischen Wind in deine Garderobe

Du möchtest das perfekte Kleid für dich finden, hast aber zu wenig Zeit es zu suchen? Oder du möchtest mal etwas Neues ausprobieren? Dann kannst du dich auch von einer Stylistin stylen lassen. Einmal aus den eigenen Gewohnheiten ausbrechen und sich einkleiden lassen, ist total spannend. Der Vorteil einer Stylistin ist, dass sie dir neue Inputs geben kann, was dir steht und auch weiss, was zu welchem Anlass passt. Das geht heutzutage auch online, z.B. bei  bei  Zalon, einem Angebot von Zalando. Bei Zalon gibt es Stylisten, die sich auf Hochzeiten spezialisiert haben und dafür sorgen werden, dass du an der nächsten Hochzeit, an die du eingeladen bist, perfekt gekleidet bist.

Ob du dich nun selbst stylst oder stylen lässt. Im Frühling 2017 lautet das Devise: Fröhlich sein! Sei es mit knalligen Farben oder fröhlichen Blumenmustern, Hauptsache bunt.

 

//Dieser Artikel entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Zalon.

miri

RELATED POSTS

LEAVE A COMMENT