DIY: Mason Jars im Shabby Chic-Look

Distressed_Mason_201522

Ich liebe Mason Jars. Damit könnt ihr echt so viel machen, glaubt mir :). Ihr könnt sie in der Küche als Bestandteil eures Geschirrs sehen oder sie für die Dekoration verwenden. Heute möchte ich über Dekoration sprechen.

Distressed_Mason_201503 Diese farbigen Mason Jars finde ich wundervoll. Ein paar von diesen auf dem Tisch platziert, Wiesenblumen oder Schleierkraut hinein und fertig ist die Tischdekoration für euere Hochzeit / euer Fest im Shabby Chic-Look. Ich darf euch heute zeigen, wie ihr diese Gläschen ganz einfach selber gestalten könnt und ihnen den unverwechselbaren Look verpasst.

Was braucht ihr also dafür:

  • Mason Jars, sprich Einmachgläser
  • Grundierung (Universalhaftgrund), oder weisse Acrylfarbe
  • Acrylfarbe in den Farben eurer Wahl
  • Pinsel
  • Nagelfeile
  1. Alles beginnt bei den Mason Jars: Grösse, Modell ist dabei egal. Die Auswahl ist riesig, nehmt diese, die euch am ehesten zusagen. Am besten reinigt ihr sie zuerst von Aussen, damit die Farbe besser haftet. Dafür könnt ihr sie mit warmem Seifenfwasser abspülen, wer möchte, kann sie vorher auch mit Putzalkohol reinigen, dann sind sie ganz sicher sauber. Danach gut abtrocknen.
  2. Dann tragt ihr die Gundierung auf. Diese solltet ihr genug lange trocknen lassen. ca. 4 Stunden, je nach Farbe.
  3. Jetzt könnt ihr mit der eigentlichen Farbe loslegen. Ein Tipp: wenn ihr diese hellen Pastellfarben möchtet, aber nicht als Farbe gefunden habt, könnt ihr die „pure“ Farbe einfach mit Weiss mischen bis ihr den Farbton habt, den ihr euch vorstellt.
  4. Im letzten Schritt verleihen wir den Gläsern den unverwechselbaren Shabby Chic -Stil. Jetzt kommt die Nagelfeile ins Spiel. Ihr könnt natürlich auch Schleifapapier nehmen, eine Nagelfeile hat aber bestimmt jeder zu Hause :). Mit der Nagelfeile könnt ihr nun beispielsweise bei den hervorstehenden Stellen, die Farbe ein wenig abschleifen. Macht das nun an verschiedenen Stellen, bis ihr den für euch richtigen Look gefunden habt.

Distressed_Mason_201525

Im Hinblick auf Weihnachten könnt ihr diese auch super als Weihnachtsdeko nutzen. In Gold oder Silber wirken die Gläser elegant und Rot gibt ihnen den typisch weihnachtlichen Touch.

Und für was nutzt ihr Mason Jars?

Danke an Chiara von Honey Home für dieses tolle DIY. Mehr darüber findet ihr auf der Honey Home Homepage. Und falls ihr das alles ganz toll findet, selber aber keine Zeit und Lust habt, die Mason Jars selber zu bemalen. Könnt ihr diese auch schon fixfertig kaufen.

Hochzeit_HeiratenWie ihr seht, hat Chiara von Honey Home ihr eigene Hochzeit schon hinter sich und sich mit ihrem eigenen Onlineshop ganz dem Vintage/ShabbyChic/Landhausstil verschrieben. Echt toll zum stöbern.

Fotonachweis: HoneyHome GmbH

 

miri

RELATED POSTS

LEAVE A COMMENT